Die richtige Indexbewertung in einem Weltportfolio

Anleger, die weltweit in verschiedene Märkte investieren wollen, tun gut daran, ihr weltweites Portfolio nach der Wachstumsstärke der einzelnen Regionen zu gewichten. Diese sogenannte BIP-Gewichtung wird auch in unserem weltweit investierenden Fonds – iQ Global – umgesetzt.

 

 

Was das genau bedeutet, wir in dem folgenden Interview von Dr. Bernhard Jünemann mit Thomas Meyer zu Drewer, Geschäftsführer der Comstage ETF und Markus Kaiser von der StarCapital AG erläutert.

Hier gehts zum Video

Blog Vermögensverwaltung