Top 20 Aktien USA + Deutschland

Diese Strategie kombiniert die vier Renditefaktoren Dividende, Momentum, Trendfolge und Saisonalität. Die Diversifikation über unterschiedliche Strategieansätze und Anlageregionen sorgt für ein attraktives Rendite-Risiko-Verhältnis, das dem der beteiligten Teilstrategien überlegen ist. Bei dieser Multistrategie können 50 Prozent des Kapitals in internationale Aktien aus dem Dow Jones Industrial und dem Nasdaq-100 investiert werden. Die andere Hälfte wird in deutsche Aktien aus dem HDAX investiert. Mittels ETFs auf den ShortDAX kann bei der saisonalen Teilstrategie mit 25 Prozent des Kapitals auf fallende Aktienkurse gesetzt werden. Das Kapital wird zu gleichen Teilen auf die vier Teilstrategien verteilt und in maximal je fünf Aktien investiert. Folglich können maximal 20 Positionen gleichzeitig gehalten werden. Nachfolgend werden noch einmal kurz die vier Teilstrategien erläutert, die bei diesem Musterdepot zum Einsatz kommen.

Weiterlesen